Praktikum Content Management Systeme (PIM) (m/w/d)
Dauer: flexibel ab 6 Wochen

  • Gomaringen
  • befristet
  • Teilzeit

Über uns

Wir sind ein international tätiges, innovatives mittelständisches Unternehmen im Bereich Automotive und Medizintechnik. Wir sind Spezialist im anspruchsvollen Bereich der  Hochfrequenzmedizin. Die Produktpalette umfasst Hochfrequenzgeneratoren sowie Instrumente und Zubehör, welche optimale Sicherheit mit Bedienkomfort, Reaktionsschnelligkeit, Innovation und Flexibilität bei der offenen wie der laparoskopischen Chirurgie verbinden.

Mit unserem Erfahrungsschatz und steter Innovationskraft sind wir motiviert, Erwartungen der Branchen vorwegzunehmen, neue Ideen zu entwickeln und in die Praxis umzusetzen. Mit zweistelligen Zuwachsraten sind wir weltweit sehr erfolgreich vertreten. Dieser Erfolg ist das Ergebnis einer zukunftsorientierten Strategie.

Ihre Aufgaben

  • Sie erhalten einen Einblick in den Umgang mit Content Management Systemen im medizintechnischen Umfeld und deren Anwendung.
  • Sie wirken aktiv in einem Teil des Prozesses im Medizinproduktemarketing mit.
  • Sie erhalten einen Einblick in die Zusammenarbeit in verschiedenen Abteilungen, wie z.B. Marketing und Produktmanagement.
  • Sie lernen die Prozesse und Zusammenhänge in einem mittelständischen internationalen Unternehmen kennen.

Ihre Qualifikationen

  • Sie befinden sich im Studium in den Bereichen BWL, Marketing, Kommunikations- und Medienwissenschaften oder vergleichbar.
  • Sie interessieren sich für Medizin und Medizintechnik und verfügen über gute PC und MS-Office Kenntnisse.
  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.
  • Sie zeichnen sich durch eine selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus.

Wir bieten

  • Spannende vielfältige Herausforderungen in einer international aktiven Unternehmensgruppe
  • Möglichkeit, Prozesse und das Unternehmen aktiv mitzugestalten
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem kollegialen Team
  • Kurze Entscheidungswege
  • Regelmäßige Weiterbildungsangebote und eine bezuschusste Kantine
  • Eine langfristige Beschäftigungsperspektive

Sind Sie sich sicher? Dann einfach bewerben!

Katharina Giersch

Tel: +49 (0) 7072-6002-0