Verfahrensmechaniker (m/w/d)

  • Gomaringen
  • unbefristet
  • Vollzeit

Über uns

Wir sind ein international tätiges, innovatives mittelständisches Unternehmen im Bereich Automotive und Medizintechnik. Wir sind Spezialist im anspruchsvollen Bereich der  Hochfrequenzmedizin. Die Produktpalette umfasst Hochfrequenzgeneratoren sowie Instrumente und Zubehör, welche optimale Sicherheit mit Bedienkomfort, Reaktionsschnelligkeit, Innovation und Flexibilität bei der offenen wie der laparoskopischen Chirurgie verbinden.

Mit unserem Erfahrungsschatz und steter Innovationskraft sind wir motiviert, Erwartungen der Branchen vorwegzunehmen, neue Ideen zu entwickeln und in die Praxis umzusetzen. Mit zweistelligen Zuwachsraten sind wir weltweit sehr erfolgreich vertreten. Dieser Erfolg ist das Ergebnis einer zukunftsorientierten Strategie.

Ihre Aufgaben

  • Rüsten und Betreuung des Serienanlaufs von Spritzgießwerkzeugen
  • Produktionsüberwachung / Erkennen und beheben von Prozessfehlern
  • Mitwirken bei der Prozessoptimierung
  • Abmusterung von Werkzeugen
  • Durchführen von Qualitätsprüfungen in Selbstkontrolle
  • Führen prozessbegleitender Dokumentation
  • Mitarbeit bei der Wartung und Instandhaltung von Maschinen und Betriebseinrichtungen
  • Bereitstellen von Fertigungsmaterial

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/r Verfahrensmechaniker/in Kunststoff- und Kautschuktechnik (Fachrichtung Formteile), oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung mit Arburg Steuerungen
  • Berufserfahrung in der Medizintechnik erwünscht aber nicht Bedingung
  • Präzises Arbeiten und handwerkliches Geschick
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • MS-Office Kenntnisse
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige Arbeitsweise

Wir bieten

  • Spannende vielfältige Herausforderungen in einer international aktiven Unternehmensgruppe
  • Möglichkeit, Prozesse und das Unternehmen aktiv mitzugestalten
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem kollegialen Team
  • Kurze Entscheidungswege
  • Regelmäßige Weiterbildungsangebote und eine bezuschusste Kantine
  • Eine langfristige Beschäftigungsperspektive

Sind Sie sich sicher? Dann einfach bewerben!

Katharina Giersch

Tel: +49 (0) 7072-6002-0